Zuhause in der Ferne: Wochenendunterkünfte im Vergleich

Von Airbnb bis Wohnungstausch, längst können wir auf Reisen übernachten wie es uns gefällt. Übernachtungsportale in allen Facetten geben uns die Möglichkeit in gemütlichen Privat Lofts zu nächtigen, uns bei gastfreundlichen Locals einzuquartieren, auf fremden Sofas zu surfen, im Luxushotel einzuchecken oder die Wohnungen zu tauschen. Journalistin und Bloggerin Sophia Schillick macht den Check und durchleuchtet für euch die verschiedenen Angebote.